StartGesellschaftMarokko – Strafen für Herausgeber Bouachrine angehoben.

Marokko – Strafen für Herausgeber Bouachrine angehoben.

Videomaterial belastete den Verurteilten.

Berufungsgericht hebt Haftstrafe auf 15 Jahre an. Geldstrafen ebenfalls angehoben. Casablanca – Die marokkanische Polizei verhaftete den prominenten Journalisten und Herausgeber der kritischen Tageszeitung Akhbar Al Aloum, Taoufik Bouachrine, im Februar 2018 wegen Menschenhandels, Vergewaltigung, sexueller Nötigung und sexueller Gewalt. Im November 2018 verhängte das Gericht in Casablanca in erster Instanz gegen Herrn Bouachrine eine Freiheitsstrafe von 12 Jahren sowie…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
23.3 ° C
24.1 °
18 °
69 %
2.7kmh
0 %
Mo
26 °
Di
23 °
Mi
22 °
Do
23 °
Fr
24 °