StartGesellschaftMarokko – Tod der ersten Chirurgin des Landes nach COVID-19 Erkrankung.

Marokko – Tod der ersten Chirurgin des Landes nach COVID-19 Erkrankung.

Erste Chirurgin Marokkos verstirbt nach COVID-19 Erkrankung.

Medizinische Gemeinde betrauert den Tod einer Pionierin des Landes. Casablanca – Die medizinische und wissenschaftliche Gemeinschaft in Marokko betrauert den Tod einer herausragenden Persönlichkeit. Dr. Fadma Abi, die erste marokkanische Frau, die den Beruf der Chirurgin ausübte, starb nach einer schweren COVID-19 Erkrank. Nach marokkanischen Medienberichten starb sie am gestrigen Freitagabend. Die Verstorbene hat ihre Karriere der Medizin gewidmet, insbesondere…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
18.1 ° C
18.1 °
15 °
79 %
4.6kmh
100 %
Do
22 °
Fr
22 °
Sa
22 °
So
23 °
Mo
21 °