StartGesellschaftMarokko - Versuchte Erpressung von König Mohammed VI. - Urteil gegen zwei...

Marokko – Versuchte Erpressung von König Mohammed VI. – Urteil gegen zwei Beschuldiget gesprochen.

Beide sollen für den Verzicht auf ein Enthüllungsbuch 2 Mio. EURO verlangt haben.

Gericht verurteilt den französischen Journalisten Eric Laurent und die Journalistin Catherine Graciet wegen Erpressung des marokkanischen Königs zu einer Geldstrafe sowie Haftstrafe auf Bewährung. Paris – Für die Nichtveröffentlichung eines angeblich „brisanten” Buches über Marokko und über König Mohammed VI. hatten die beiden Journalisten nach Ansicht des französischen Gerichts in Paris in erpresserischer Absicht vom Königreich Geld gefordert. Beide sollen…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
22.1 ° C
23.1 °
21.9 °
49 %
4.1kmh
0 %
Mo
22 °
Di
23 °
Mi
21 °
Do
20 °
Fr
19 °