StartGesellschaftMarokko – Wetterdienst warnt vor Hitzewelle bis 45°C.

Marokko – Wetterdienst warnt vor Hitzewelle bis 45°C.

Weiter Teile des Landes über mehrere Tage von Hitzewelle betroffen.

Von Casablanca und Rabat bis Marrakech müssen sich die Menschen ab Freitag auf hohe Temperaturen einstellen.

Rabat – Der marokkanische Wetterdienst hat eine aktuelle Wetterwarnung herausgegeben. Die Marokkanerinnen und Marokkaner sowie alle Besucher und Gäste im Land müssen sich auf Temperaturen einstellen, die bis zu 45°C erreichen können.

So sollen von Freitag (23. Juni 2023) bis Dienstag (27. Juni 2023) Temperaturen zwischen 40 und 45°C in den Provinzen Taounate, Ouezzane, Meknès, El Hajeb, Fes, Sefrou, Moulay Yacoub, Taza, Khemisset, Sidi Kacem, Sidi Slimane, Béni Mellal, Fquih Ben Salah, Khénifra, Khouribga, Azilal, Settat, Yossoufia, Rehamna, El Kelâa des Sraghna, Chichaoua, Marrakech, Taroudaant, Tata, Assa-Zag, Es-Smara und Aousserd erreicht werden, so der staatliche Wetterdienst in seinem aktuellen Warnbericht, mit dem er die Warnstufe Orange ausruft.

Auch in den Provinzen Larache, Chefchaouen, Kenitra, Salé, Skhirate-Témara, Berrechid, Benslimane, El Jadida, Sidi Bennour, Essaouira, Al Haouz, Safi, Chtouka-Ait Baha, Inezgane-Ait Melloul, Agadir-Ida-Ou-Tanane, Tiznit, Guelmim und Sidi Ifni, wird das Quecksilber im Zeitraum von Samstag bis Dienstag zwischen 37°C und 42°C schwanken, so die Warnmeldung weiter, die über die staatliche Nachrichtenagentur MAP veröffentlich wurde.

Das heiße Wetter wird anhalten, mit Temperaturen zwischen 34°C und 37°C, die von Sonntag bis Dienstag auch in Casablanca, Mediouna, Nouaceur, Mohammedia und Rabat erwartet werden, so die Warnmeldung abschließend.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
17.7 ° C
18 °
15 °
63 %
2.7kmh
0 %
Mo
20 °
Di
21 °
Mi
21 °
Do
22 °
Fr
18 °