StartFinanzenMarokko – Zentralbank sucht nach 1,2 Millionen MAD.

Marokko – Zentralbank sucht nach 1,2 Millionen MAD.

Chef der Zentralbank macht Fehlbetrag öffentlich.

Bank Al Magbrib meldet mutmaßliche Unterschlagung. Rabat – In einer Erklärung auf ihrer Homepage informierte die marokkanische Zentralbank darüber, dass bei einer internen Revision ein Fehlbetrag von 1,2 Millionen marokkanische Dirham (MAD) bzw. 111.000,- Euro* aufgefallen sei. Dies machte die Bank Al Maghrib am letzten Donnerstag öffentlich. In der Mitteilung spricht die Zentralbank davon, dass bei einer „Überweisung“ die genannte…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
18 ° C
18.1 °
16 °
72 %
1.8kmh
100 %
Do
18 °
Fr
21 °
Sa
20 °
So
20 °
Mo
21 °