StartFinanzenMarokko - Zolleinnahmen stiegen bis Ende April auf über 26 Mrd. MAD

Marokko – Zolleinnahmen stiegen bis Ende April auf über 26 Mrd. MAD

Leichter Anstieg der Einnahmen aus dem In- und Export von Gütern und Dienstleistungen.

Anstieg um 1,7% gegenüber dem Vorjahr. Rabat – Die Zolleinnahmen sind eine wichtige Einnahmequelle für die marokkanische Staatskasse, sowie für viele afrikanische Staaten. Sie werden von verschiedenen Faktoren beeinflusst, z. B. von der Menge und dem Wert der ein- und ausgeführten Waren und Dienstleistungen, der Zollpolitik, dem Wechselkurs, den Ölpreisen und der Konjunktur im In- und Ausland. In den ersten…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
22.1 ° C
23.1 °
21.9 °
49 %
4.1kmh
0 %
Mo
22 °
Di
23 °
Mi
21 °
Do
20 °
Fr
19 °