StartMarokkoSeparatismusvorwurf gegen Demonstranten im Rif war ein Fehler.

Separatismusvorwurf gegen Demonstranten im Rif war ein Fehler.

Demonstranten als Separatisten zu bezeichnen war ein Fehler.

Marokkanischer Regierungschef gesteht Fehler in TV-Interview ein. Rabat – Am gestrigen Samstagabend stellt sich der Premierminister Marokkos Saad-Eddine El Othmani im Fernsehen den Fragen von Journalisten. Ein Schwerpunkt der 90. minutigen Sondersendung war die Situation im Rif und in Al Hoceima. Das Interview wurde live und parallel in beiden Hauptsendern des staatlichen Fernsehens übertragen. Während des Interviews, welches von der…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
24.6 ° C
30.1 °
24.1 °
69 %
2.1kmh
2 %
Mi
25 °
Do
24 °
Fr
25 °
Sa
24 °
So
24 °