StartGesellschaftTunesien – 106 Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19

Tunesien – 106 Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19

Maghreb-Union muss Blockade überwinden und helfen.

Deutschland stellt 25 Beatmungsgeräte – Unterstützung aus den Maghreb-Staaten fehlt. Tunis – Das tunesische Gesundheitsministerium meldet, im Zusammenhang mit der Coronavirus SARS-COV 2 Pandemie und der COVID-19 Erkrankung, bedrückende Zahlen. Das relativ kleine (ca. 11,6 Mio. Einwohner) und wirtschaftlich angeschlagene Land sieht sich einem verhältnismäßig schweren Wiederausbruch der COVID-19 Pandemie ausgesetzt. Das tunesische Gesundheitsamt meldet mit Stand 28. Juni 2021,…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
11.1 ° C
14 °
11.1 °
77 %
1.1kmh
35 %
Do
20 °
Fr
16 °
Sa
17 °
So
17 °
Mo
13 °