StartPolitikTunesien – Präsident Essebsi verlässt Krankenhaus.

Tunesien – Präsident Essebsi verlässt Krankenhaus.

Sorge um Präsidenten vor den wichtigen Parlaments- und Präsidentschaftswahlen.

Gesundheitszustand hat sich wieder gebessert. Tunis – Der letzte Woche „schwer“ erkrankte tunesische Präsident Beji Caid Essebsi hat gestern Nachmittag das Krankenhaus verlassen. Dies bestätigte das Präsidialamt. Nach vier Tagen im Krankenhaus hat sich der Gesundheitszustand des 93-jährige Präsidenten soweit gebessert, dass er sich auch zuhause weiter erholen könne. „Das Staatsoberhaupt verließ das Militärkrankenhaus und ist in seinem Wohnsitz in…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Ein paar Wolken
17.5 ° C
18 °
14 °
82 %
1.8kmh
16 %
Do
22 °
Fr
21 °
Sa
20 °
So
21 °
Mo
17 °