StartPolitikTunesien – Präsident reist nach China – Frage der Palästinenser auf der...

Tunesien – Präsident reist nach China – Frage der Palästinenser auf der Agenda des 10. chinesisch-arabischen Forums.

China und arabische Staaten stimmen sich ab.

Neben Präsident Kaïs Saïed werden auch die Staatschefs von Ägypten, Bahrain und den V.A.E in Peking erwartet. Abstimmung mit China zum israelisch-palästinensischen Krieg in Gaza.

Tunis – Präsident Kaïs Saïed reist am heutigen Dienstag (28. Mai 2024) in die Volksrepublik China. Nach Angaben der Tunesischen Nachrichtenagentur TAP ist dies ein offizieller Staatsbesuch, der fünf Tage dauern soll.

Wie die Sprecherin des chinesischen Außenministeriums am gestrigen Montag bestätigte, findet der Besuch auf Einladung von Präsident Xi Jinping statt. Zugleich werden der König von Bahrain, Hamad bin Isa Al Khalifa, der ägyptische Präsident Abdel Fattah El-Sisi und der Präsident der Vereinigten Arabischen Emirate (V.A.E), Scheich Mohamed bin Zayed Al Nahyan, vom 28. Mai bis zum 1. Juni 2024 China einen offiziellen Staatsbesuch abstatten und zur Eröffnung der zehnten Ministerkonferenz des Kooperationsforums China-Arabische Staaten anwesend sein.

Im Mittelpunkt der Gespräche steht die allgemeine Zusammenarbeit in wirtschaftlichen aber auch politischen Fragen. Entsprechend steht auch der israelisch-palästinensische Krieg in Gaza auf der Agenda.

China und arabische Staaten stimmen sich ab.

Bei einer Pressekonferenz in Peking sagte der chinesische Vize-Außenminister Deng Li, dass Präsident Xi Jinping am Forum teilnehmen und am Donnerstag auch eine Grundsatzrede halten werde.

Der chinesische Präsident Xi werde zudem „Gespräche mit den vier Staatschefs führen, um Ansichten über bilaterale Beziehungen und regionale und internationale Fragen von gemeinsamem Interesse auszutauschen“, so der hochrangige Diplomat weiter.

Ziel des Forums sei es, den „Konsens zwischen China und den arabischen Ländern“ zu vertiefen, so Vizeaußenminister Deng. Den Vorsitz während des Forums werde der Spitzendiplomat Wang Yi gemeinsam mit seinem mauretanischen Amtskollegen führen.

Sie würden zudem „eine gemeinsame Haltung Chinas und der arabischen Länder in der Palästinafrage zum Ausdruck bringen“, kündigte er weiter an.

Mein Konto

Casablanca
Überwiegend bewölkt
21.1 ° C
23.1 °
20.7 °
77 %
3.1kmh
75 %
Fr
21 °
Sa
23 °
So
23 °
Mo
24 °
Di
24 °