StartGesellschaftTunesien – Regierung verlängert COVID-19 Gesundheitsnotstand, wegen weiter steigenden Coronavirus – Infektionszahlen.

Tunesien – Regierung verlängert COVID-19 Gesundheitsnotstand, wegen weiter steigenden Coronavirus – Infektionszahlen.

Das Coronavirus und seine Varianten breiten sich weiter aus.

Schwere Coronavirus – Infektionswelle trifft Tunesien. Gesundheitsnotstand wird bis zum 11. Juli verlängert und es drohen lokale oder regionale Lockdowns. Tunis – Die tunesischen Behörden regieren auf die aktuell weiter ansteigenden Fälle an Neuinfektionen und hohen Todesraten im Zusammenhang mit dem Coronavirus SARS-COV 2 und der COVID-19 Erkrankungen. Das nordafrikanische Land befindet sich in mitten einer ausgeprägten Infektionswelle, wie sie…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
19.1 ° C
19.2 °
19 °
82 %
2.1kmh
100 %
Do
23 °
Fr
24 °
Sa
23 °
So
23 °
Mo
23 °