StartGesellschaftTunesien – Selbstmordattentat - Anzahl der Verletzten gestiegen.

Tunesien – Selbstmordattentat – Anzahl der Verletzten gestiegen.

„Wir dachten, wir hätten den Terrorismus besiegt“

Selbstmordattentäterin verletzte beim gestrigen Anschlag in Tunis 20 Personen. Tunis – Am gestrigen Montagnachmittag sprengte sich eine Frau mitten in der tunesischen Hauptstadt Tunis in die Luft. Sie trug, nach bisherigen Ermittlungsergebnissen, einen Sprengstoffgürtel oder eine Sprengstoffweste. Am gestrigen Abend war noch die Rede von neun Verletzten. In der Zwischenzeit hat sich die Lage geändert. Die tunesischen Behörden sprechen nun…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
14.9 ° C
15.2 °
12 °
58 %
2.7kmh
0 %
Mi
15 °
Do
17 °
Fr
16 °
Sa
17 °
So
18 °