StartPolitikTunesien – Verhaftungswelle bei Politikern u. Journalisten besorgt Deutschland

Tunesien – Verhaftungswelle bei Politikern u. Journalisten besorgt Deutschland

Deutschland kritisiert Situation in Tunesien.

Präsident Kais Saied lässt Kritiker und Medienschaffende, Richter und Oppositionelle erneut verhaften. Tunis – Immer wieder hat der tunesische Präsident die Sicherheitsorgane und Justiz aufgefordert, gegen Oppositionelle, Politiker, Medienschaffende und Journalisten vorzugehen und diese gehorchen auch prompt. Seit Anfang Februar wurden zwei bekannte Politiker, ein einflussreicher Geschäftsmann und ein Leiter eines Medienunternehmens verhaftet. Gemeinsam wirft der Präsident diesen und auch…

Mitgliedschaft auswählen und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft Jährlich

Freier Zugriff auf alle Artikel auf Maghreb-Post

55,00 €*
Jetzt abschließen *inkl. gesetzlicher MwSt. Jährliche Abrechnung.

Mitgliedschaft Monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel auf Maghreb-Post

4,99 €*
Jetzt abschließen *inkl. gesetzlicher MwSt. Monatlich kündbar.
Mitgliedschaften vergleichen »

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
15.2 ° C
15.2 °
12 °
77 %
3.1kmh
49 %
Mo
17 °
Di
22 °
Mi
20 °
Do
20 °
Fr
20 °