StartAlgerienAlgerien - Erschließung von Erzvorkommen in Tindouf mit chinesischer Hilfe

Algerien – Erschließung von Erzvorkommen in Tindouf mit chinesischer Hilfe

Eisenerzvorkommen von 3,5 Mrd. Tonnen soll erschlossen werden.

Mit Hilfe aus China baut Algerien eine rund 600 km lange neue Eisenbahnstrecke in die Region Tindouf. Erschließung und Abbau von Eisenerz ist Anlass. Algier – Chinesische Unternehmen gewinnen in Algerien immer wieder große öffentliche Bauaufträge. Nach Straßen- und Wohnungsbauprojekten der AADIL wurde nun auch ein großes Eisenbahnprojekt an ein chinesisches Staatsunternehmen vergeben. Die 575 Kilometer lange Strecke soll zukünftig…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
18.1 ° C
18.2 °
18 °
59 %
3.1kmh
40 %
So
18 °
Mo
19 °
Di
15 °
Mi
17 °
Do
17 °