StartGesellschaftGerichtsverhandlung gegen Zafzafi nach Protesten erneut vertagt.

Gerichtsverhandlung gegen Zafzafi nach Protesten erneut vertagt.

Aktivisten hoffen auf Freilassung nach der Entlassung von Ministern durch König Mohammed VI.

Prozess gegen Zafzafi und andere Häftlinge auf den 11. u. 31. November erneut vertagt. Casablanca – Am letzten Dienstag, den 31. Oktober 2017, tagte erneut das Gericht in Casablanca, um den Prozess gegen die Hauptbeschuldigten der Hirak – Protestbewegung fortzuführen. Die Gerichtsverhandlung dauerte allerdings nicht lange. Der Richter hatte im Vorfeld Fernsehteams der Sender Al Oula und 2M zugelassen. Dagegen protestierten…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Überwiegend bewölkt
13.1 ° C
15 °
13.1 °
82 %
2.2kmh
79 %
Do
22 °
Fr
21 °
Sa
20 °
So
21 °
Mo
20 °