StartGesellschaftKonservative Islaminsten von Ämtern enthoben-Sex-Skandal in Marokko.

Konservative Islaminsten von Ämtern enthoben-Sex-Skandal in Marokko.

Regierende Partei (PJD) unter Umständen durch Skandal im Wahlkampf belastet.

Regierende Partei (PJD) unter Umständen durch Sex-Skandal im Wahlkampf belastet. Rabat – wie zahlreiche Medien übereinstimmend berichten, hat Marokko einen politisch relevanten Sex-Skandal. Zwei prominente und einflussreiche Mitglieder des religiösen Flügels der regierenden Partei von Ministerpräsident Abdelilah Benkirane (PJD), wurden von der Polizei aufgegriffen.  Die Polizei verhaftete Moulay Omar Benhammad und Fatima Nejjart aus einer als „eindeutigen zu bezeichnenden Situation“…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
27 ° C
30 °
26.9 °
69 %
3.1kmh
40 %
Do
28 °
Fr
30 °
Sa
27 °
So
26 °
Mo
27 °