StartGesellschaftMarokko – Abderraouf gestorben

Marokko – Abderraouf gestorben

Königreich Marokko trauert um beliebten Volksschauspieler

Der beliebte Volksschauspieler Abderrahim Tounsi, alis Abderraouf, hat die Bühne für immer verlassen.

Casablanca – Das neue Jahr beginnt für die marokkanische Künstlergemeinde mit einer traurigen Nachricht. Der Volksschauspieler Abderrahim Tounsi, besser bekannt unter dem Namen seiner berühmtesten Figur Abderraouf, ist in der Nacht des heutigen Montags, den 2. Januar 2023, gestorben.

Dies melden zahlreiche marokkanische Medien übereinstimmend, darunter auch die staatliche Sendergruppe SNRTnews. Die Nachricht von seinem Tod wurde von seinem Sohn Oussama auf seinem Facebook-Account bestätigt.

Marokko verliert damit einen unvergleichlichen Komödianten und Satiriker mit einem feinen Gespür für die Stimmungen im Land, subtilen spitzen Humor und großem Talent. Mit seiner tollpatschigen und mit ausgeprägter Einfältigkeit gesegneten Figur des Abderraouf gelang es ihm spitzfindig, lustig aber auch zielsicher den Marokkanerinnen und Marokkanern sowie der Obrigkeit immer wieder den Spiegel vorzuhalten, ohne die Grenzen des sozialen Konsenses zu verletzten, was ihn sehr beliebt machte. Gerade die Rolle des Abderraouf prägte nicht nur seine Karriere, sondern viele seiner Kolleginnen und Kollegen.

Er hat die Marokkanerinnen und Marokkaner, im In- und Ausland, auf den Bühnen zahlreicher Theater und im Fernsehen immer wieder zu Tränen der Rührung aber vor allem des Lachens gebracht, uns über grundlegende Fragen aufgeklärt und seine Figur Abderraouf hat alle, die seine Kunst genossen haben, dauerhaft erreicht.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
7.1 ° C
8 °
7.1 °
79 %
2.2kmh
0 %
Do
17 °
Fr
16 °
Sa
17 °
So
18 °
Mo
15 °