StartGesellschaftMarokko – Ausbildungskurse für Militärmanöver African Lion 2022 enden.

Marokko – Ausbildungskurse für Militärmanöver African Lion 2022 enden.

Vorbereitungen zum größten afrikanischen Militärmanöver.

Größtes Militärmanöver auf afrikanischem Boden soll Einsatzfähigkeit und Abstimmung zwischen Marokko, den USA und weiteren 11 Ländern verbessern.

Rabat – Im Rahmen der Gesamtplanungen für die Verbesserung der militärischen Kooperationsfähigkeit und im Zusammenhang der Vorbereitungen auf die Militärübung „African Lion 2022″ enden heute die Seminare und theoretische Trainingszyklus. Seit dem vergangenen Montag tauschten sich die teilnehmenden Länder zur Vorbereitung der diesjährigen Übung aus. Der Austausch über Fachwissen und Strategien endet am heutigen 11. Juni 2022.

African Lion 2022
Quelle African Command USA – Übersicht über das Militärmanöver African Lion in Marokko 2022

Laut einer Erklärung des Generalstabs der marokkanischen Streitkräfte FAR umfasste der Austausch die Ausbildung in Bereichen, in denen es um die Durchführung operativer Manöver geht, einschließlich der Einsatzplanung zwischen den beteiligten Streitkräften, rechtlicher Aspekte, der Information der Öffentlichkeit, der medizinischen Planung, der Cybersicherheit und der Techniken zur Bewertung bzw. Beurteilung einer Übung zwischen den Streitkräften.

„Dieser Seminarzyklus, geleitet von Militärinstruktoren der Streitkräfte der Vereinigten Staaten und anderer internationaler Partnerländer, zielte darauf ab, die gegenseitige Zusammenarbeit bzw. Interaktion zwischen den Streitkräften zu verbessern, Fachwissen bzw. Erfahrungen in verschiedenen Bereichen auszutauschen und die Planungsfunktionen der operativen Zentren vorzubereiten, die anlässlich der Übung African Lion 2022 gebildet werden,“ heißt es in der Erklärung weiter.

Das Manöver ist nicht nur das größte auf afrikanischem Boden, sondern auch die größte Militärübung des amerikansichen Verteidigungsministeriums außerhalb der USA. Nach angaben des US-Africa Command will sich die USA gemeinsam mit Verbündeten darauf vorbereiten, auf militärische Krisen in Nordafrika und Südeuropa reagieren zu können. Dabei setzen die USA zunehmend auf Marokko als strategischen Partner unmittelbar am Zugang zum Mittelmeer. Als einziges weiteres nordafrikanischen Land ist Tunesien an dem Manöver beteiligt.

An der 18. Ausgabe der Übung African Lion 2022, die von der FAR und den US-Streitkräften organisiert wird, werden Vertreter aus 11 Partnerländern und Militärbeobachter:innen aus rund 30 afrikanischen und internationalen Ländern teilnehmen. Die Manöver finden vom 20. Juni bis 1. Juli 2022 in den Regionen Kenitra, Agadir, Tan Tan, Taroudant und Mahbes statt.

Mein Konto

Casablanca
Überwiegend bewölkt
13.1 ° C
15 °
13.1 °
82 %
2.2kmh
79 %
Do
22 °
Fr
21 °
Sa
20 °
So
21 °
Mo
20 °