StartMarokkoMarokko – Automobilindustrie wächst – 138 Mrd. MAD Exportvolumen für 2023 erwartet.

Marokko – Automobilindustrie wächst – 138 Mrd. MAD Exportvolumen für 2023 erwartet.

230.000 Arbeitsplätze im Automobilsektor.

Minister für Industrie und Handel erläutert im Parlament die Erwartungen für das laufende Wirtschaftsjahr.

Rabat – Der amtierende Minister für Industrie und Handel nannte am 3. Juli 2023 im marokkanischen Parlament weitere Eckwerte zur Automobilindustrie. Minister Ryad Mezzour reagierte auf eine mündliche Anfrage während einer Fragestunde im marokkanischen Repräsentantenhaus, die ein Mitglied zur Lage der Automobilindustrie gestellt hatte. Nach Angaben des Ministers, der unter anderem vom Nachrichtenmagazin Medias24 zitiert wird, befänden sich aktuell 60 Fabriken von Investoren im Bau. Im vergangenen Wirtschaftsjahr habe der Exportwert der marokkanischen Automobilindustrie 111 Mrd. marokkanische Dirham MAD betragen. Damit mache dieser Wirtschaftszweig ca. 25% des Gesamtexportwert des Landes aus. Der Minister habe darüber hinaus mitgeteilt, dass er erwartet, dass der Exportwert im laufenden Wirtschaftsjahr 2023 auf 138 Mrd. MAD wächst, was einem Anstieg um ca. 40% entsprechen würde.

230.000 Arbeitsplätze im Automobilsektor.

Das nordafrikanische Königreich Marokko hat erhebliche Anstrengungen getätigt, um direkt vor den Toren Europas Afrikas größter Standort für die Automobilindustrie zu werden. Im Norden Marokkos, nahe der Städte Tanger und Kenitra und mit Bezug zum Tiefseehafen Tanger Med wurde ein attraktives Umfeld geschaffen, mit Freihandelszonen, Beihilfen, Nachlässen bei Sozialabgaben und Steuervergünstigungen. Obwohl mehr im Fokus die Montagewerke von Renault nahe Tanger und Stellantis mit der den Marken Peugeot und Citroen nahe Kenitra stehen, hat sich um diese Werke vor allem eine breite Zulieferindustrie entwickelt. Der Automobilsektor trägt nach Angaben des Ministers 230.000 Arbeitsplätzen, verteilt auf ca. 260 Fabriken. Weitere 60 Fabriken werden von Investoren geplant bzw. würden sich im Bau befinden.

Marokko – Chinesischer Batteriehersteller Tinci Materials Technology will Werk errichten.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
19.1 ° C
19.2 °
19 °
82 %
2.1kmh
100 %
Do
23 °
Fr
24 °
Sa
23 °
So
23 °
Mo
23 °