StartGesellschaftMarokko – Erdrutsch fordert bis zu 24 Todesopfer

Marokko – Erdrutsch fordert bis zu 24 Todesopfer

Rettungskräfte befürchten bis zu 24 Todesopfer.

18 Todesopfer bereits aus verschüttetem Fahrzeug geborgen. Marrakech – Nach marokkanischen Medienberichten kam es in der gestrigen Nacht (24. Juli 2019) in der Region El Haouz (Region der Provinz Marrakesch-Safi) zu einem folgenschweren Unglück. Auf der Landstraße Nr. 7 erfasste ein Erdrutsch einen Kleinbus und begrub diesen vollständig unter sich. Ein Teil eines Berges zwischen den Gemeinden Ijoukak und Asni,…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
14.9 ° C
15.2 °
12 °
58 %
2.7kmh
0 %
Mi
15 °
Do
17 °
Fr
16 °
Sa
17 °
So
18 °