StartGesellschaftMarokko – Erste legale Cannabis-Ernte erreichte 294 Tonnen.

Marokko – Erste legale Cannabis-Ernte erreichte 294 Tonnen.

Neue Gesetzgebung soll Bauern aus der Illegalität helfen.

Ein Jahr nach der Gesetzesreform und Regulierung des Cannabisanbaus konnten in 2023 ca. 294 Tonnen an Cannabis geerntet werden. Rabat – Die Reform des Drogengesetzes bzw. die eingeschränkte und mit Auflagen versehene Legalisierung des Cannabisanbaus im Jahr 2022 schlug national hohe Wellen und sorgte international für Aufmerksamkeit. Nun wurden erste Zahlen zum vergangenen Erntejahr bekannt. Im Jahr 2023 belief sich…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
19 ° C
19.1 °
17 °
72 %
2.7kmh
99 %
Do
20 °
Fr
19 °
Sa
18 °
So
19 °
Mo
14 °