StartGesellschaftMarokko – Fall von Vergewaltigung einer 15-jährigen erschüttert das Land.

Marokko – Fall von Vergewaltigung einer 15-jährigen erschüttert das Land.

Täter aus dem privaten Umfeld.

Mädchen wurde für einen Monat gefangen gehalten, missbraucht und tätowiert. Tanger – Ein neuerlicher Missbrauchsskandal erschüttert derzeit Marokko. Nach marokkanischen Medienberichten kam Ende Oktober ein 15-jähriges Mädchen wieder frei, nach dem sie einen Monat lang verschleppt und missbraucht wurde. Das schreckliche Ereignis ereignete sich in der im Norden des Landes befindlichen Stadt Ksar El Kébir. Sie wurde nach wiederholten Vergewaltigungen…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
15.5 ° C
15.7 °
13 °
72 %
2.7kmh
1 %
So
16 °
Mo
19 °
Di
15 °
Mi
17 °
Do
17 °