StartKulturMarokko – Gedenken an König Hassan II.

Marokko – Gedenken an König Hassan II.

Andacht zum 25. Jahrestages des Todes von König Hassan II.

König Mohammed VI. hält religiöse Andacht in Gedenken an den Tod von König Hassan II.

Rabat – Am gestrigen Mittwoch jährte sich nach dem islamischen Kalender der Todestag von König Hassan II. zum 25. Mal. Anlässlich dieses Datums leitete König Mohammed VI. am gestrigen Mittwochabend in Begleitung von Kronprinz Moulay El Hassan, Prinz Moulay Rachid und Prinz Moulay Ahmed im Mausoleum Mohammed V in Rabat eine religiöse Andacht. Die religiöse Wache war geprägt von der Rezitation von Versen aus dem Heiligen Koran und der Darbietung von Lobpreisungen auf den Propheten.

Am Ende der religiösen Wache wurden Gebete für die Seelenruhe des verstorbenen Hassan II. und des verstorbenen König Mohammed V. gesprochen.

König Hassan II. starb am 23. Juli 1999. Der am 9. Juli 1923 geborene König Hassan II. regierte das Königreich Marokko als Nachfolger von König Mohammed V., der wiederum das Land in die Unabhängigkeit führte. Er regierte das Land von 1961 bis 1999. Auf ihn folgte der jetzige König Mohammed VI. Da der Todestag nach dem islamischen Kalender geführt wird, wandert dieser durch die Jahreszeiten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
17.1 ° C
17.1 °
15 °
83 %
3.9kmh
100 %
Do
22 °
Fr
22 °
Sa
22 °
So
23 °
Mo
23 °