StartGesellschaftMarokko – Gedenken an den Tod von König Hassan II.

Marokko – Gedenken an den Tod von König Hassan II.

Erklärung des Palasts:

König Mohammed VI. leitet am Freitag eine religiöse Nachtwache zum Gedenken an den verstorbenen König Hassan II.

Rabat – König Mohammed VI. wird am heutigen Freitag im Mausoleum Mohammed V. in Rabat eine religiöse Andacht anlässlich des 24. Jahrestages des Ablebens von König Hassan II. leiten, so eine Erklärung des Ministeriums für das Königliche Haus, Protokoll und Kanzlei, am gestrigen Abend (3. November 2022).

Erklärung des Palasts:

Wörtlich heißt es in der Mitteilung des Palasts: „Das Ministerium für den königlichen Hof, das Protokoll und die Staatskanzlei gibt bekannt, dass Seine Majestät König Mohammed VI., Befehlshaber der Gläubigen, möge Gott ihm beistehen, den Vorsitz bei einer religiösen Nachtwache führen wird, die im Mausoleum Mohammed V. in Rabat zum 24. Jahrestag des Ablebens Seiner Majestät König Hassan II. stattfinden wird, möge Gott seiner Seele gnädig sein, und zwar am morgigen Freitag, dem 09. Rabii II. 1444 n.H., was dem 04. November 2022 entspricht, nach dem Gebet Al Maghrib.

Tod von König Hassan II.

Nach dem gregorianischen Kalender starb König Hassan II. am 23. Juli 1999. Doch aufgrund der religiösen Rolle der marokkanischen Monarchen, die nicht nur weltliche sondern auch geistliche Führer des Landes sind, begeht man den Todestag nach islamischem Kalender. Dieser richtet sich nach den Mondphasen und wandert mit einem Versatz von ca. zwei Wochen durch die Jahreszeiten. So erinnert man sich an König Hassan II. jeweils am 9. Rabii eines jeden Jahres, der dieses Jahr auf den 4. November 2022 fällt.

Marokko – 23. Todestag von König Hassan II.

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
20.8 ° C
21.1 °
20 °
77 %
2.7kmh
39 %
Fr
23 °
Sa
23 °
So
23 °
Mo
24 °
Di
24 °