StartGesellschaftMarokko – Gepanzerte Fahrzeuge aus türkischer Produktion bestellt.

Marokko – Gepanzerte Fahrzeuge aus türkischer Produktion bestellt.

Marokko bereits zuvor Kunde beim türkischen Rüstungskonzern.

Königliche Streitkräfte FAR bestellen 200 gepanzerte Fahrzeuge vom Typ Cobra 2 bei der türkischen Firma Otokar. Auftrag hat ein Volumen von 136 Mio. US-Dollar.

Rabat – Die königlichen Streitkräfte Marokkos FAR sollen ca. 200 gepanzerte Fahrzeuge vom Typ Cobra 2 bei der türkischen Firma Otokar bestellt haben. Dies berichtet unter anderem Africa Intelligence. Rund 20 Fahrzeuge dieses Typs werden für den Einsatz marokkanischer Friedenstruppen im Rahmen von UN-Friedensmissionen ausgerüstet.

Der türkische Hersteller Otokar habe den Auftrag am 14. Dezember 2023 bestätigt. Der Gesamtwert des Auftrags liege danach bei 136 Millionen US-Dollar. Der Vertrag umfasst nicht nur die gepanzerten Fahrzeuge, sondern auch Ersatzteile, Wartungsausrüstung und Ausbildungsleistungen. Die Auslieferung solle Ende 2024 beginnen und im darauffolgenden Jahr fortgesetzt werden.

Marokko bereits zuvor Kunde beim türkischen Rüstungskonzern.

Dieser Kauf folgt auf den Erwerb von Drohnen des Typs Bayraktar, die Marokko 2022 von der Türkei erworben hat.

Die neuen Fahrzeuge wurden ursprünglich für die türkische Armee entwickelt. Sie verfügen über ein breites Einsatzspektrum. Sie können als gepanzerter mobiler Transport, Panzerabwehrfahrzeug, Aufklärungsplattform, Bodenüberwachungseinheit, Beobachtungsposten und sogar als gepanzerter Krankenwagen eingesetzt werden, wird auf der Webseite des türkischen Konzerns beschrieben.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
15.5 ° C
15.7 °
13 °
72 %
2.7kmh
1 %
So
16 °
Mo
19 °
Di
15 °
Mi
17 °
Do
17 °