StartGesellschaftMarokko – Erste Städte schränken Wasserverbrauch durch Verbote ein.

Marokko – Erste Städte schränken Wasserverbrauch durch Verbote ein.

Agadir und Casablanca sprechen erste Verbote aus.

Hamams, Autowäschen und Bewässerung von Grünflächen werden teils deutlich eingeschränkt.

Rabat – Wie groß die Wassernot in Marokko ist, wird zunehmend deutlich. Der zuständige Minister Baraka wird nicht müde, über die aktuelle Situation zu berichten und über geplante Maßnahmen zu informieren.
Der Innenminister sendet an die Regionen, Walis und Gouverneure dringende Schreiben, die zum Wassersparen auffordern und die Landwirtschaft bangt um den anstehenden Ertrag.

Besonders besorgniserregend ist, dass wir uns gerade im Januar des Jahres 2024 befinden, eigentlich ein Wintermonat mit Schnee im Atlas und Regen an der Küste, doch die Niederschläge lassen auf sich warten und sogar die erste Hitzewelle ist schon durch.
Nun beginnen auch erste Städte die Wassernutzung für die Bürgerinnen und Bürger einzuschränken.

Agadir und Casablanca sprechen erste Verbote aus.

Sowohl die Stadt Agadir wie auch Marokkos Wirtschaftsmetropole Casablanca sowie in weiteren Ortschaften sind erste Verbote zur Reduzierung des Wasserverbrauchs auch der Bürgerinnen und Bürger in Kraft getreten.

Zu diesen Verboten gehören:

  • Keine Fahrzeugwäsche / Autowäsche jeweils montags, dienstags und mittwochs erlaubt. Es gilt ein absolutes Verbot bei der Wäsche von Fahrzeugen Trinkwasser zu nutzen.
  • Jeweils montags, dienstags und mittwochs bleiben öffentliche Badehäuser und Hamams geschlossen. Während der übrigen Tage sind wassersparende Maßnahmen zu ergreifen.
  • Es ist verboten, Pflanzen mit hohem Wasserbedarf anzupflanzen. Ausnahmen müssen bei Landwirtschaftsministerium beantragt werden.
  • Verbot der Bewässerung von Golfplätzen, öffentlichen Grünflächen und Gärten mit Trinkwasser
  • Keine Reinigung öffentlicher Straßen mit Wasser.
  • Öffentliche und private Schwimmbäder dürfen nur noch einmal im Jahr gefüllt werden.

Marokko – Innenminister fordert drastische Maßnahmen im Kampf gegen Wasserknappheit

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
18.1 ° C
18.2 °
18 °
59 %
3.1kmh
40 %
So
18 °
Mo
19 °
Di
15 °
Mi
17 °
Do
17 °