StartKulturMarokko – König hält Andacht zum Geburtstag des Propheten ab.

Marokko – König hält Andacht zum Geburtstag des Propheten ab.

Regierungsmitglieder und Vertreter aus Politik und Gesellschaft nahmen ebenfalls teil.

Religiöse Zeremonie anlässlich der Feierlichkeiten Eid Al-Mawlid Annabaoui in der Hassan Moschee Rabat. Minister für Stiftungen und religiöse Angelegenheiten gibt Rechenschaftsbericht ab.

Rabat – König Mohammed VI., der sowohl Staatsoberhaupt wie auch höchste religiöse Instanz in Marokko ist, führte am Mittwochabend (27. September 2023) in der Hassan-Moschee in Rabat den Vorsitz bei einer religiösen Andacht zum Gedenken an das Eid Al-Mawlid Annabaoui Asharif, dem Geburtstag des Propheten Mohammed. Dabei wurde er begleitet von Kronprinz Moulay El Hassan, Prinz Moulay Rachid, Prinz Moulay Ahmed und Prinz Moulay Ismail.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Bei dieser Gelegenheit berichtete der Minister für Stiftungen und islamische Angelegenheiten, Ahmed Toufiq, in einer Ansprache über die Aktivitäten des Obersten Rates der Ulema und der lokalen Ulema-Räte, bevor er dem König den Rechenschaftsbericht über diese Aktivitäten übergab.

Verleihung von Auszeichnungen für islamische und arabische akademische Leistungen und Kunst.

Anschließend überreichte der König, den Mohammed VI. Preis für Philosophie und Islamische Studien (Verdienst- und Ehrenpreis) an Ibrahim Id Ibrahim aus Agadir.

Dieser Preis wird jährlich verliehen, um herausragende nationale und internationale Wissenschaftler auszuzeichnen und sie zu ermutigen, im Einklang mit den Lehren des Islam, die das Streben nach Wissen befürwortet und dazu auffordert, es sinnvoll zu nutzen, Forschungen im Bereich der islamischen Studien durchzuführen, so eine Erklärung des königlichen Kabinetts, welche über die staatliche Nachrichtenagentur MAP veröffentlicht wurde.

Anschließend wurde der König von Hamza Sabou aus Tanger begrüßt, der aus den Händen des Souveräns den Internationalen Preis Mohammed VI. für das Auswendiglernen, die Verkündigung und die Auslegung des Heiligen Korans entgegennahm.

Der Souverän überreichte auch Omar Ben Abdelaziz El Baridi aus dem Königreich Saudi-Arabien den internationalen Mohammed-VI-Preis für Koran-Psalmodie mit dem Auswendiglernen von fünf Hizbs.

Der König, Oberbefehlshaber der Gläubigen, überreichte außerdem den Preis Mohammed VI. für marokkanische kalligraphische Kunst (Ehrenpreis) an Saida El Kayal aus Casablanca und den Preis Mohammed VI. für marokkanische kalligraphische Kunst (Exzellenzpreis) an Khalid Essbissi aus Taroudant.

Anschließend überreichte der Souverän den Mohammed VI-Preis für marokkanische dekorative Kunst auf Papier (Ehrenpreis) an Mohcine El Gharnati (Chefchaouen) und den Mohammed VI-Preis für marokkanische dekorative Kunst auf Papier (Exzellenzpreis) an Safae Laftih (Casablanca).

Der König verlieh außerdem den Mohammed VI-Preis für arabisches Grafikdesign [Al Horoufia] (Ehrenpreis) an Lahcen Farsaoui aus Marrakech und den Mohammed VI-Preis für arabisches Grafikdesign [Al Horoufia] (Exzellenzpreis) an Asmae Ait Oukhti aus Salé.

Bei dieser Gelegenheit wurde der König von der Jury des Mohammed VI. Preises für Philosophie und Islamwissenschaft begrüßt: die Professoren Mohamed Yssef, Mohamed Kettani, Mustapha Benhamza, Idriss Khalifa, Chahid El Bouchikhi, Ahmed Chaouki Binebine, Abdelhamid El Alami, Driss Ben Daouia, Mohamed Jamil Moubarak, Khadija Abou Zaid, Farida Zemrou und Abdelaziz Oulasri.

Regierungsmitglieder und Vertreter aus Politik und Gesellschaft nahmen ebenfalls teil.

An der religiösen Zeremonie nahm der Regierungschef, die Sprecher der beiden Kammern des Parlaments, die Berater des Königs, die Mitglieder der Regierung, die Präsidenten der Verfassungsorgane, hohe Offiziere der königlichen Streitkräfte, die in Rabat akkreditierten Mitglieder des islamischen diplomatischen Korps sowie mehrere Ulemas und andere zivile und militärische Persönlichkeiten teil.

Marokko – König spricht 742 Begnadigungen anlässlich Eid Al Mawlid Annabawi aus.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
17.1 ° C
17.1 °
15 °
83 %
3.9kmh
100 %
Do
22 °
Fr
22 °
Sa
22 °
So
23 °
Mo
23 °