StartGesellschaftMarokko – Ministerin fordert verbesserten Status von unehelichen und verstoßenen Kindern.

Marokko – Ministerin fordert verbesserten Status von unehelichen und verstoßenen Kindern.

Gleichstellung zwischen Mann und Frau immer noch schwierig.

Vaterschaftstests sollen zur Klärung angeordnet werden können. Rabat – Die Ministerien, u.a. für Familie, Soziales und Gleichstellung, hat, bei der wöchentlichen Befragung der Regierung im Parlament, ein in Marokko heißes Eisen angepackt. Obwohl Ministerin Bassima Hakkaoui Mitglied der Regierung ist, sprach sie aus den Reihen der Abgeordneten und machte auf ein Problem in der Gesellschaft aufmerksam. Gleichstellung zwischen Mann und…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
16.1 ° C
16.1 °
14 °
78 %
1.6kmh
7 %
Di
24 °
Mi
23 °
Do
22 °
Fr
21 °
Sa
19 °