StartMarokkoMarokko – Noor Midelt III nennt Anbieter für 2. Ausschreibungsphase

Marokko – Noor Midelt III nennt Anbieter für 2. Ausschreibungsphase

Erste Ausschreibung bereits im August 2023

Der neue Solar- und Windkomplex im Hohen Atlasgebirge nahe der Stadt Midelt soll 400MW sauberen Strom liefern.

Rabat – Es ist ein gewaltiges Projekt, dass Marokko da im Hochgebirge des Hohen Atlas verfolgt. Nördlich der ehemaligen Bergbaustadt Midelt, ca. 140 km südöstlich der Königsstadt Meknés, entsteht schon seit einigen Jahren ein neues Solar-Energieprojekt, dass auch einen Energiespeicher beinhaltet, der auf Batterien setzt.

Nun hat die Energieagentur MASEN, die das Projekt im Auftrag der Regierung in Kooperation mit Investoren vorantreibt, neue Projektdetails bekanntgegeben.

Neue Ausschreibungsphase für Noor Midelt III

Wie die Agentur MASEN nun bestätigte, geht man für das Projekt Noor Midelt III in die nächste Ausschreibungsphase. Marokkos Agentur für nachhaltige Energie (Masen) hat eine Übersicht der für die Ausschreibung des Projekts Noor Midelt III präqualifizierten Bieter veröffentlicht. Dabei handelt es sich um ein 400-MW-Solarkraftwerk, das mit einem 400-MWh-Batteriespeicher verbunden werden soll.

Marokko – 45 Mio. € Darlehn für Solarkomplex Noor Midelt I

Sich weiter um die Auftragserteilung können sich Bewerben:

  • ein Konsortium aus den Vereinigten Arabischen Emiraten VAE rund um Masdar und Taqa Morocco S.A.
  • das Energieunternehmen Acciona aus Spanien und das marokkanische Unternehmen Green of Africa
  • ACWA Power Company aus Saudi-Arabien und die marokkanische Nareva Holding
  • Group Cobra aus Spanien in Kooperation mit der Vinci Group aus Frankreich
  • Der Energieversorger EDF aus Frankreich in Zusammenarbeit mit der japanischen Mitsui & Co Ltd.
  • Der Energieversorger Iberdrola aus Spanien
  • Kahrabel FZE aus den Vereinigten Arabischen Emiraten und GDF International SA aus Frankreich
  • State Power Investment Corp. (SPIC) aus China und AMEA Power aus den Vereinigten Arabischen Emiraten VAE

Erste Ausschreibung bereits im August 2023

Die erste Runde der Ausschreibung fand Anfang August statt. Ziel des Komplexes soll es sein, die bisherige Kapazitanz von Noor Midelt, zu dem auch die Solarkraftwerke Noor Midelt I und Noor Midelt II gehören, auf 1,6 GW zu erhöhen. Das Gesamtprojekt ist aber bereits deutlich im Verzug, was auch schon den königlichen Palast auf den Plan rief, der Druck macht, den Umstieg auf mehr erneuerbarer Energie wieder zu beschleunigen. Geplant war ein Netzanschluss für 2020.

Marokko – Ausschreibung für Noor-Midelt Energiekomplex gestartet.

Das einstige Musterland in Afrika hatte sich das Ziel gesetzt 52% des Energiebedarfs mit umweltfreundlichen Quellen zu beschreiten. Dieses Ziel wird mal wohl erst in einigen Jahren erreichen. Inzwischen gibt es Länder in Afrika, die bereits bei über 80% sind und selbst Deutschland, das Gas- und Kohleland, meldete jüngst mehr als 50% seines Energiebedarfs durch Wind und Solar decken zu können.

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
18.1 ° C
18.2 °
18 °
59 %
3.1kmh
40 %
So
18 °
Mo
19 °
Di
15 °
Mi
17 °
Do
17 °