StartMarokkoMarokko – Regierung will Klagen gegen falsche „Pegasus – Berichterstattung“ einleiten.

Marokko – Regierung will Klagen gegen falsche „Pegasus – Berichterstattung“ einleiten.

Regierung kündigt rechtliche Schritte im In- und Ausland an.

Regierung in Rabat kündigt an, gegen „jede Partei vorzugehen, die diese falschen Behauptungen verbreitet“. Rabat – Die marokkanische Regierung will sich mit allen Mitteln, gegen die in zahlreichen Berichten des Recherchenetzwerkes aus 17 großen Medienanstalten und Verlagen, Forbidden Stories und Amnesty International formulierten Spionagevorwürfen, die im Rahmen der Pegasus-Datenleaks aufgekommen sind, zur Wehr setzen. Marokko verurteilte am 21. Juli 2021…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
21.1 ° C
21.1 °
20 °
80 %
2.5kmh
2 %
Di
23 °
Mi
22 °
Do
22 °
Fr
23 °
Sa
20 °