StartMarokkoMarokko – Shell wird Königreich mit Flüssigerdgas LNG beliefern.

Marokko – Shell wird Königreich mit Flüssigerdgas LNG beliefern.

Königreich will trotz Priorisierung der erneuerbaren Energie nicht auf Gas verzichten.

Marokko und britisch-niederländische Shell schließen einen Vertrag über Flüssigerdgas – (LNG) Lieferungen ab. Rabat – Marokko geht langfristige Verträge zur Absicherung des eigenen Gasbedarfs mit dem britisch-niederländischen Energiekonzern Shell ein. Am vergangenen Freitag, den 14. Juli 2023, haben das Office national de l’électricité et de l’eau potable (ONEE) und Shell International Trading Middle East Limited FZE die Unterzeichnung eines Vertrags…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Ein paar Wolken
17.5 ° C
18 °
14 °
82 %
1.8kmh
16 %
Do
22 °
Fr
21 °
Sa
20 °
So
21 °
Mo
17 °