StartFinanzenMarokko – Staat verkauft Anteile an Maroc Telecom.

Marokko – Staat verkauft Anteile an Maroc Telecom.

Mögliche Einnahmen für den Staat bei ca. 9,6 Milliarden MAD

Finanzministerium setzt Privatisierung von Staatseigentum um. Casablanca – In einer am vergangenen Freitag veröffentlichten Pressemitteilung des größten marokkanischen Telekommunikationskonzerns, Maroc Telecom, gibt dieser bekannt, dass der Staat sich von Anteilen trennen wird. Der Konzern wurde vom marokkanischen Finanzministerium über die Absicht informiert, dass der Staat seine noch vorhandenen Anteile am Unternehmen in Teilen verkaufen wird. Diese Maßnahme zielt darauf ab,…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Überwiegend bewölkt
13.1 ° C
15 °
13.1 °
82 %
2.2kmh
79 %
Do
22 °
Fr
21 °
Sa
20 °
So
21 °
Mo
20 °