StartFinanzenMarokko - Steuereinnahmen werden bis Ende April 2023 um 4 % steigen.

Marokko – Steuereinnahmen werden bis Ende April 2023 um 4 % steigen.

Gefallene Weltmarktpreise für Energie und Weizen entlasten Staatskasse.

Im ersten Drittel des Jahres wurden 3,1 Mrd. MAD an Steuern eingenommen. Rabat – Der für den Haushalt zuständige Staatsminister Fouzi Lekjaa erklärte am Dienstag (23. Mai 2023) im Parlament, dass die Steuereinnahmen in den ersten vier Monaten des laufenden Wirtschaft- bzw. Haushaltsjahres um 4% auf 3,1 Milliarden marokkanische Dirham MAD gegenüber dem Vorjahr gestiegen seien. In der wöchentlichen mündlichen…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Ein paar Wolken
4.1 ° C
7 °
4.1 °
71 %
2kmh
15 %
Mi
17 °
Do
17 °
Fr
17 °
Sa
17 °
So
18 °