StartGesellschaftMarokko – Tanger will Videoüberwachung ausbauen.

Marokko – Tanger will Videoüberwachung ausbauen.

Ausbau der Überwachungssysteme nicht unumstritten.

Der Gemeinderat der Stadt Tanger gibt 56 Mio. MAD für den Ausbau der Videoüberwachung des öffentlichen Raums frei. Tanger – Die marokkanischen Sicherheitsbehörden setzten in den Großstädten, insbesondere bei für den Tourismus wichtigen Ballungsräumen, zunehmend auf Videoüberwachung des öffentlichen Raums. Unter den besonders aktiven Städten finden sich Rabat, Casablanca, Marrakech und Tanger. Nun soll in der Hafenstadt Tanger die Videoüberwachung…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
18.6 ° C
19.1 °
13 °
59 %
4kmh
5 %
Mi
20 °
Do
21 °
Fr
22 °
Sa
23 °
So
23 °