StartMarokkoMarokko – Premierminister nimmt an arabischen Gipfel in Manama teil.

Marokko – Premierminister nimmt an arabischen Gipfel in Manama teil.

Sicherheitsfragen und Krieg in Gaza auf der Agenda

Premierminister Aziz Akhannouch vertritt auf dem arabischen Gipfel in Bahrain (Manama) König Mohammed VI.

Manama – In der Hauptstadt des Königreiches Bahrain findet heute der 33. Arabische Gipfel der Staatsoberhäupter und Regierungschefs statt. Marokko wird von Premierminister Aziz Akhannouch repräsentiert, der offiziell König Mohammed VI. vertritt. Breits seit einigen Tagen befindet sich Außenminister Nasser Bourita in Manama, der an den Vorbereitungstreffen auf Ministerebene teilgenommen hatte.

Sicherheitsfragen und Krieg in Gaza auf der Agenda

Auf dem Gipfeltreffen in Manama wird eine Reihe von Fragen im Zusammenhang mit gemeinsamen arabischen Bemühungen auf politischer, wirtschaftlicher, sozialer, kultureller und sicherheitspolitischer Ebene sowie mit der arabischen Zusammenarbeit mit anderen regionalen Blöcken erörtert, so die marokkanisch-staatliche Nachrichtenagentur MAP.

Weitere Schwerpunkte seien die Palästinenserfrage, die Sicherheit in der arabischen Region und die Lage in einer Reihe von Mitgliedstaaten.

Premierminister Akhannouch wurde am internationalen Flughafen von Bahrain von Scheich Nasser bin Hamad Al Khalifa empfangen.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
18.6 ° C
19.1 °
13 °
59 %
4kmh
5 %
Mi
20 °
Do
21 °
Fr
22 °
Sa
23 °
So
23 °