StartGesellschaftMarokko – Terroranschlag in Utrecht – Marokkanische Botschaft richtet Krisenstab ein.

Marokko – Terroranschlag in Utrecht – Marokkanische Botschaft richtet Krisenstab ein.

Botschaft richtet Krisenstab ein.

Außenministerium um mögliche marokkanische Opfer in Utrecht besorgt. Rabat – Das marokkanische Außenministerium und die marokkanische Botschaft in den Niederlanden verfolgt die Situation nach dem mutmaßlichen Terroranschlag in Utrecht. Heute gegen 10:45 Uhr kam es in einer Straßenbahn nahe dem Westbahnhof zu mehreren Schüssen. Dabei starben nach jetzigen Angaben mindesten drei Menschen. Weiter fünf Personen sollen teils schwer verletzt worden…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
17.1 ° C
17.1 °
17.1 °
80 %
3.1kmh
89 %
Mi
22 °
Do
20 °
Fr
20 °
Sa
19 °
So
17 °