StartGesellschaftMarokko – Verwirrender Fall von Gruppenvergewaltigung schockiert.

Marokko – Verwirrender Fall von Gruppenvergewaltigung schockiert.

Bürger äußern Besorgnis und Mitgefühl in den sozialen Medien.

Die Polizei von Casablanca untersucht eine mutmaßliche Gruppenvergewaltigung der 17-jährigen Oumaima Casablanca – Die marokkanische Polizei in der größten Stadt Marokkos, Casablanca, leitete am Donnerstag eine Untersuchung der mutmaßlichen Entführung und Vergewaltigung der 17-Jährigen Oumaima ein. Die Untersuchung wurde inmitten widersprüchlicher Aussagen zwischen der Familie des Teenagers und der Polizei öffentlich. Die Sicherheitsdienste arbeiten an dem Fall, sagten die Behörden,…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
7.1 ° C
9 °
7.1 °
81 %
1.8kmh
0 %
Do
17 °
Fr
16 °
Sa
17 °
So
18 °
Mo
18 °