StartGesellschaftMarokko – Waldbrände nahe M'diq und Cabo Negro

Marokko – Waldbrände nahe M’diq und Cabo Negro

Neue Waldbrände im Norden Marokkos.

In den Gemeinden M’diq und Cabo Negro sind Waldbrände ausgebrochen.

Tanger – Unter dem Einfluss starker Winde brachen am Montagnachmittag, den 15. August, Waldbrände aus, wie mehrere lokale Medien berichteten. Die Brände breiteten sich mit hoher Geschwindigkeit aus und erreichten am frühen Abend den Hügel von Cabo Negro.

Das Feuer brach gegen 14.45 Uhr in den angrenzenden Bergmassiven von M’diq aus, wie Einheimische berichteten. Lokalen Quellen zufolge waren die Löschflugzeuge gegen 19 Uhr im Einsatz, um die Ausbreitung der Brände zu bekämpfen, und verließen das Gebiet nach Einbruch der Dunkelheit wieder.

Die meisten Urlauber und Besucher der Region wurden zum Verlassen des Gebiets aufgefordert.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
15.5 ° C
15.7 °
13 °
72 %
2.7kmh
1 %
So
16 °
Mo
19 °
Di
15 °
Mi
17 °
Do
17 °