StartMarokkoMarokko - Staatssekretär gibt Überblick zu Geschäftsklima und Investitionsanreizen

Marokko – Staatssekretär gibt Überblick zu Geschäftsklima und Investitionsanreizen

Spezifische Instrumente für MRE vorgestellt.

Mohcine Jazouli gab im Parlament einen Überblick über die Maßnahmen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für Unternehmen und zur Förderung von Investitionen.

Rabat – Der Stellvertretende Minister (Staatssekretär) für Investitionen, Konvergenz und Überprüfung der öffentlichen Politik, Mohcine Jazouli, beantwortete in einer Sitzung die Fragen der Abgeordneten im marokkanischen Parlament zu den Maßnahmen zur Investitionsförderung bzw. zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für Unternehmen (Geschäftsklima). Der marokkanische König hatte kurz zuvor in seiner Rede zur Eröffnung der neuer Sitzungsperiode des Parlaments angekündigt, das in den nächsten Jahren Investitionen in Höhe von mehr als 500 Mrd. marokkanische Dirham MAD durch den privaten Sektor entstehen sollen.

Marokko – Königliche Rede zur Eröffnung der Parlamentsberatungen Herbst 2022

Straffung der bürokratischen Hürden, durch Zusammenfassung von Verwaltungsakten.

Nach Angaben des Staatssekretärs habe die Kommission (CNEA”, Anm. d. Autors.) 558 Maßnahmen im Zusammenhang mit Investitionen geprüft. Es werden Anstrengungen unternommen, um 22 Maßnahmen zu vereinfachen bzw. die Anzahl der für Investitionen erforderlichen Dokumente um 45% zu reduzieren, sagte der Herr Jazouli.

Er fügte hinzu, dass ein Projekt zur Verknüpfung der CRI-Invest-Schnittstelle (Anlegerbereich mit Online-Diensten) und Rokhas (Lizenzierungsplattform) in Vorbereitung sei.

Staatsminister Mohcine Jazouli gab an, dass das Ministerium bzw. die AMDIE-Teams in Kontakt mit fast 200 marokkanischen und ausländischen Investoren in verschiedenen Bereichen der erneuerbaren Energien, der Elektromobilität, der Automobilbranche usw… stehe bzw. stehen.

Und um eine Diversifikation zu erreichen und eine breite Basis bei den Investoren zu schaffen, haben Mitarbeiter des Ministeriums, mehreren Ländern besucht und die Möglichkeiten vorgestellt, darunter die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Deutschland, die Schweiz und Japan.

Darüber hinaus erinnerte er daran, dass die Nationale Investitionskommission in den ersten 10 Monaten des Jahres sechsmal zusammengetreten sei, wobei 65 Investitionsvorhaben geprüft worden seien. Davon wurden 58 genehmigt, mit einem Finanzrahmen von 39 Mrd. marokkanische Dirham MAD u. dem Ziel, 16.800 Arbeitsplätze zu schaffen.

Spezifische Instrumente für MRE vorgestellt.

Auch die Förderung von Investitionen durch im Ausland lebende Marokkanerinnen und Marokkaner (MRE) ist diskutiert worden. In diesem Zusammenhang erinnerte der Staatsminister daran, dass die marokkanische Gemeinschaft im Ausland, deren Anteil an der marokkanischen Gesamtbevölkerung 5,8 Millionen bzw. 16 % beträgt, im Jahr 2021 fast 93 Milliarden Dirham nach Marokko überwiesen habe.

Es sei zu erwarten, dass die Überweisungen von Marokkanerinnen und Marokkanern im Ausland im Jahr 2022 auf mehr als 100 Milliarden MAD anwachsen werden, so Herr Jazouli weiter.

Allerdings würden nur 10% dieser Transfers in Investitionen und 2% in produktive Investitionen fließen. „Unser Ziel ist es, das Volumen und den Anteil der Investitionen zu erhöhen”, so der Staatsminister gegenüber den Abgeordneten weiter.

In diesem Zusammenhang erinnerte er daran, dass die Investitions-Charta allen Investorinnen und Investoren offensteht, auch den im Ausland lebenden Marokkanerinnen und Marokkanern. Außerdem sei eine Stelle für die Entgegennahme und Betreuung von MRE, der „MDM Desk”, eingerichtet. Der Minister fügte hinzu, dass der Fonds zur Investitionsförderung durch MRE, MDM Invest, weiter ausgebaut werden solle.

Stellungnahme ab Minute 1h31min im Video:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
17.1 ° C
18.1 °
16.9 °
63 %
1kmh
0 %
Do
17 °
Fr
16 °
Sa
17 °
So
18 °
Mo
18 °