StartPolitikMauretanien – Amtierender Präsident El Ghazouani will wiedergewählt werden.

Mauretanien – Amtierender Präsident El Ghazouani will wiedergewählt werden.

Präsident Mohamed El Ghazouani soll Regierungskoalition aus 13 Parteien weiter anführen.

Die Regierungspartei bestätigt die Kandidatur von Präsident Mohamed El Ghazouani als Spitzenkandidat für die Präsidentschaftswahlen am 29. Juni 2024.

Nuakschott – Mauretaniens Präsident Mohamed Ould Cheikh El Ghazouani wurde von der Regierungspartei El Insaf als Spitzenkandidat für die am 29. Juni 2024 stattfindenden Präsidentschaftswahlen in der Republik Mauretanien nominiert.

Die Regierungspartei hat Herrn Mohamed Ould Cheikh El Ghazouani als ihren Kandidaten für die Präsidentschaftswahlen im Juni dieses Jahres nominiert. Dies teilte die Partei in einer Erklärung mit, die nach der Sitzung des Nationalrats am Samstag veröffentlicht wurde.

Präsident Mohamed El Ghazouani soll Regierungskoalition aus 13 Parteien weiter anführen.

Der Vorsitzende der Partei, Maalainine Ould Eyih, erklärte zu diesem Anlass, dass die Entscheidung, Herrn Ould Cheikh El Ghazouani als Kandidaten für eine zweite Amtszeit aufzustellen, im Einklang mit den Statuten der Partei und als Antwort auf die Anträge der Mehrheitsparteien (13 Gruppierungen) getroffen worden sei.

Die mauretanischen Wähler sind aufgerufen, am 29. Juni 2024 den Präsidenten der Republik neu zu wählen und im Falle eines nötigen zweiten Wahlgangs am 13. Juli 2024 erneut zu den Wahlurnen zu gehen. Der Wahlkampf wird am Freitag, den 14. Juni 2024 beginnen und am Donnerstag, den 27. Juni 2024 um Mitternacht enden.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
18.6 ° C
19.1 °
13 °
59 %
4kmh
5 %
Mi
20 °
Do
21 °
Fr
22 °
Sa
23 °
So
23 °