StartGesellschaftTunesien ändert Eherecht – Verbot von religiösen Mischehen aufgehoben.

Tunesien ändert Eherecht – Verbot von religiösen Mischehen aufgehoben.

Menschenrechtsorganisationen begrüßen die Änderung in Tunesien

Tunesien schafft Verbot für muslimische Frauen, einen nicht-muslimischen Mann zu heiraten, ab. Tunis – Tunesien baut seine Gesellschaft weiter um. Bereits Mitte August kündigte die tunesische Regierung an, das Eherecht zu ändern. Dabei geht es um eine Verfügung, wonach eine muslimische Frau nur einen muslimischen Mann heiraten darf. Für eine Tunesierin war es bisher nicht möglich einen nicht-muslimischen Mann rechtsgültig…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Ein paar Wolken
20.1 ° C
20.1 °
19 °
80 %
2.6kmh
17 %
So
27 °
Mo
25 °
Di
23 °
Mi
24 °
Do
22 °