StartPolitikTunesien – Botschafter für Syrien angekündigt.

Tunesien – Botschafter für Syrien angekündigt.

Tunesien will volle diplomatische Beziehungen zu Syrien aufnehmen.

Präsident ordnet an, einen Botschafter Tunesiens nach Damaskus zu entsenden.

Tunis – Der Präsident der Republik Tunesien, Kais Saïed, habe am vergangenen Montag (3. April 2023) bei einem Treffen mit dem Minister für auswärtige Angelegenheiten, Migration und Auslandstunesier, Nabil Ammar, im Palast von Carthage angeordnet, die Verfahren zur Ernennung eines tunesischen Botschafters für Damaskus (Syrien) in die Wege zu leiten. Dies meldete die tunesische Presseagentur TAP unter Berufung auf eine Erklärung des Präsidialamtes.

Laut der Mitteilung des Präsidialamts wurden bei dem Treffen auch die Maßnahmen des Ministeriums in der letzten Zeit und die bevorstehenden bilateralen und multilateralen Termine besprochen.

Der Präsident der Republik betonte bei dieser Gelegenheit die Notwendigkeit, an den Grundsätzen der tunesischen Außenpolitik festzuhalten und die Unabhängigkeit der nationalen Entscheidung geltend zu machen, und bekräftigte, dass „die Positionen Tunesiens im Ausland aus dem Willen seines Volkes hervorgehen”.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
14.9 ° C
15.2 °
12 °
58 %
2.7kmh
0 %
Mi
15 °
Do
17 °
Fr
16 °
Sa
17 °
So
18 °