StartSchlagzeilenTunesien – IWF fordert weitere Einsparungen bei Staatsausgaben.

Tunesien – IWF fordert weitere Einsparungen bei Staatsausgaben.

Subventionsabbau, keine Lohnsteigerungen, flexibler Wechselkurs und Anhebung des Renteneintrittsalters.

Wirtschaftskrise in Tunesien lässt den IWF auf den Plan treten. Tunis/New York – Der tunesischen Wirtschaft geht es weiterhin nicht gut. Das Haushaltdefizit des Staates hat eine Dimension erreicht, dass ernste Sorgen bei den ausländischen Kreditgebern entstanden sind. Einer der wichtigsten ausländischen Kreditgeber ist der IWF. Nach eingehenden Beratungen hat der IWF seine Besorgnis in Tunesien vorgebracht und eine Liste…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
11.1 ° C
14 °
11.1 °
77 %
1.1kmh
35 %
Do
20 °
Fr
16 °
Sa
17 °
So
17 °
Mo
13 °