Marokko – 143 Menschen mit dem Coronavirus infiziert.

Immer mehr Menschen werden positiv auf das Coronavirus COVID-19 getestet.

1762
Coronavirus
Cornavirus COVIS-19 - Marokko bestätigt weitere Fälle von Infizierten

Erneute Anpassung der Fallzahlen durch das Gesundheitsministerium.

Rabat – Die Zahl der durch das Coronavirus infizierten Menschen steigt weiter. Auf einer Pressekonferenz des Gesundheitsministeriums sagte der zuständige Abteilungsleiter für die Bekämpfung von Seuchen, Khalid Ait Taleb, das die Fallzahlen weiter steigen. Mit Stand heute (23. März 2020), um 18:00 Uhr Ortszeit gibt es 143 bestätigte Infektionen mit dem Virus COVID-19. Die Anzahl der Todesfälle blieb konstant bei vier Personen. Einzig erfreuliche Botschaft war, dass inzwischen fünf Patienten das Krankenhaus verlassen konnten, weil sich ihr Gesundheitszustand wieder verbessert hat.

Gesundheitsministerium
Quelle Gesundheitsministerium – Anzahl der mit dem Coronavirus COVID-19 Infizierten steigt weiter an.

Weiterhin sind die Ballungszentren Casablanca Settat, Rabat-Kenitra und Meknés-Fés am stärksten betroffen.

Coronavirus
Quelle Gesundheitsministerium – Neue Zahlen zur Coronavirus – COVID-19 Epidemie in den Regionen von Marokko – Stand 23. März 2020 18:00 Uhr Ortszeit
Empfohlener Artikel