Marokko – 431 Neuinfektionen mit SARS-COV 2 in den letzten 24 Stunden.

Ein neues Todesopfer im Zusammenhang mit COVID-19

1773
Gesundheitsministerium
Quelle MAP - Sitz des marokkanischen Gesundheitsministeriums in Rabat.

Über 2.600 Patienten an COVID-19 erkrankt und in Behandlung.

Rabat – Auch heute musste das marokkanische Gesundheitsministerium hohe Werte für Neuinfektionen bekanntgeben. Seit Beginn der Lockerungsmaßnahmen stecken sich wieder deutlich mehr Menschen an.

In der Presseinformation des marokkanischen Gesundheitsministeriums wurde mitgeteilt, dass die Zahl derer, die sich bisher mit dem Coronavirus SARS-COV 2 infizierten, auf 11.338 gestiegen ist. Mit Stand heute (25. Juni 2020 – 18:00 Uhr Ortszeit) sind das 431 Neuinfektionen innerhalb der letzten 24 Stunden. Die Zahl der Neuinfektionen ist damit gegenüber dem Vortag zwar leicht gesunken, bleibt aber relativ auf hohem Niveau.

Neuinfektionen vor allem in der Region Tanger – Tétouan – Al Hoceima

– Béni Mellal-Khénifra: 144 Fälle (+5)
– Casablanca-Settat: 3.196 Fälle (+34)
– Drâa-Tafilalet: 586 Fälle (unverändert)
– Dakhla-Oued Eddahab: 9 Fälle (unverändert)
– Fès-Meknès: 1.156 Fälle (+6)
– Guelmim-Oued Noun: 69 Fälle (unverändert)
– Laâyoun-Sakia El Hamra: 277 Fälle (+46)
– Marrakech-Safi: 1.837 Fälle (+34)
– Oriental: 201 Fälle (unverändert)
– Rabat-Salé-Kénitra: 1.910 Fälle (+137)
– Souss-Massa: 91 Fälle (+1)
– Tanger-Tétouan-Al Hoceima: 1.862 Fälle (+168)

Ein neues Todesopfer im Zusammenhang mit COVID-19

Marokko betrauert mit dem heutigen Datum und im Zusammenhang mit einer Coronavirus – Infektion bzw. mit einer COVID-19 Erkrankung 217 verstorbene Patienten. Gegenüber dem Vortag ist ein neuer Todesfall hinzugekommen. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums beträgt die aktuelle Sterblichkeitsrate 1,9%.

8.500 Patienten als vom Coronavirus SARS-COV 2 bzw. von COVID-19 genesen entlassen.

Die Zahl, der von COVID-19 genesenen Patienten, stieg um 32 Personen und erreichte 8.500 Betroffene. Derzeit werden 2.621 Patienten behandelt, davon einige wenige Personen auf einer Intensivstation und mit Hilfe von Beatmungsmaschinen. Die Heilungsrate ist auf 75% zurückgegangen.

Infektionen nach Regionen:

Region
Quelle Gesundheitsministerium – Neue Zahlen zur Coronavirus – COVID-19 Epidemie in den Regionen von Marokko – Stand 25. Juni 2020 18:00 Uhr Ortszeit
Empfohlener Artikel