Marokko – Notfallzulassung für britischen COVID-19 Impfstoff.

Marokko bereitet sich seit Wochen auf seine Impfkampagne vor.

1632
AstraZeneca
Britischer Pharmakonzern produziert unter anderem Impfstoffe gegen COVID-19

Gesundheitsministerium befristet Notfallzulassung für Impfstoff von Oxford AstraZeneca auf 12 Monate.

Rabat – Das marokkanische Gesundheitsministerium in Rabat erteilte am gestrigen Mittwoch (6. Januar 2021) seine vorläufige Notfallzulassung für den vom britischen Hersteller AstraZeneca und der Universität Oxford entwickelten COVID-19 Impfstoff. Der unter dem Namen „Covishield“ vermarktete COVID-19 Impfstoff kann nun in Marokko zum Einsatz kommen. In dem Zulassungsbescheid, der unten einsehbar ist, ist einschränkend festgelegt, dass diese Genehmigung für einen Zeitraum von 12 Monaten erteilt wird.

„Der „Covishield“ Impfstoff von AstraZeneca ist zugelassen für die aktive Immunisierung von Personen über 18 Jahren zur Vorbeugung von Covid-19“, heißt es in dem vom zuständigen Staatsminister unterzeichneten Bescheid.

Marokko bereitet sich seit Wochen auf seine Impfkampagne vor.

Seit Anfang Dezember bereitet sich Marokko, auf direkte Anweisung von König Mohammed VI., auf den Beginn einer landesweiten Impfkampagne vor. Nach jetzigem Stand der Beratungen in der Regierung und im Parlament, wird es in Marokko keine Impfpflicht geben, sondern nur eine dringende Empfehlung für alle Personen ab dem 18. Lebensjahr.

Gesundheitsminister Ait Taleb hatte den Erwerb von 65 Millionen Dosen zweier in Betracht gezogenen Impfstoffe (Chinas: Sinopharm und Großbritanniens: AstraZeneca) angekündigt, und darauf hingewiesen, dass die Zielbevölkerung 25 Millionen Menschen umfasst. Wann die Impfungen in dem nordafrikanischen Königreich beginnen, ist noch unklar. Aus regierungsnahen Kreisen ist ein Zeitraum von Mitte-Ende Januar zu erfahren. Die Impfung ist für alle Staatsbürger und Personen mit ständigem Wohnsitz in Marokko kostenlos.
Der chinesische Impfstoff, der in Studien in Marokko getestet wurde, hat noch keine Zulassung erhalten.

Impfstoff
AstraZeneca Zulassung Bescheid für COVID-19 Impfstoff in Marokko
Empfohlener Artikel