StartGesellschaftMarokko - Benefiz-Konzert in Dublin zugunsten der Erdbebenopfer

Marokko – Benefiz-Konzert in Dublin zugunsten der Erdbebenopfer

Kulturelle Events sollen Verbundenheit mit Marokko zeigen.

Zahlreiche Länder der Welt drücken ihre Unterstützung für Marokko durch Aktionen aus. Konzert in Dublin soll Betroffenen helfen.

Dublin – Nach dem schweren Erdbeben in Marokko, das am 8. September 2023 vor allem in der Provinz Al Haouz, südwestlich von Marrakech zahlreiche Opfer und Verletzte gefordert hat, erreichte das nordafrikanische Königreich eine internationale Welle der Anteilnahme und Solidarität.

Nun werden erste kulturelle Initiativen für die Opfer des Erdbebens angekündigt und durchgeführt, um Finanzmittel zu organisieren. So auch in der irischen Hauptstadt Dublin, wo demnächst ein Konzert mit dem Titel „Music for Morocco“ stattfindet.

Das Konzert „Music for Morocco“ findet am 24. September 2023 um 17 Uhr im Konzertsaal „The Grand Social“ in Dublin statt.

Der Erlös des Konzerts kommt den marokkanischen Opfern der Naturkatastrophe zugute. Es treten die Sänger Emileo, Larabel und Euan Hart auf.

Mein Konto

Casablanca
Ein paar Wolken
20.1 ° C
20.1 °
19 °
80 %
2.6kmh
17 %
So
27 °
Mo
25 °
Di
23 °
Mi
24 °
Do
22 °