StartMarokkoMarokko – Frauenquote in Vorständen ab 2024 verpflichtend

Marokko – Frauenquote in Vorständen ab 2024 verpflichtend

Die meisten Aktiengesellschaften erfüllen Frauenquote nicht.

Ab Januar 2024 muss der Frauenanteil in den Aufsichtsräten von Aktiengesellschaften bei 30% liegen. Rabat – Marokkos Regierung erinnert die im Land ansässigen Aktiengesellschaften an den Gleichstellungsgrundsatz der Verfassung und an die Verabschiedung einer verbindlichen Frauenquote in den Aufsichtsgremien. Nach dem Gesetz 19-20, das 2021 im Amtsblatt veröffentlicht wurde, müssen ab Januar 2024 mindestens 30% der Posten in Leitungs- und…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
19.1 ° C
19.2 °
19 °
82 %
2.1kmh
100 %
Do
23 °
Fr
24 °
Sa
23 °
So
23 °
Mo
23 °