StartMarokkoMarokko – Jahrestagung der Weltbank und des IWF in Marrakech beginnt.

Marokko – Jahrestagung der Weltbank und des IWF in Marrakech beginnt.

Jahrestagung des IWF und der Weltbank sei Vetrauensbeweis in die Fähigkeiten Marokkos

Regierungssprecher nennt 12.200 erwartete Teilnehmer beim gemeinsamen Jahrestreffens von IWF sowie Weltbank und sieht in der Veranstaltung einen Vertrauensbeweis in Marokkos Fähigkeiten.

Marrakech – In dieser Woche beginnt die Jahrestagung der beiden internationalen Finanzinstitutionen Internationaler Währungsfonds und Weltbank.

An der Jahrestagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank (WB), die vom 9. bis 15. Oktober in Marrakech stattfindet, werden etwa 12.200 Teilnehmer aus über 180 Ländern erwartet. Dies erklärte der Regierungssprecher und Staatsminister für die Beziehungen mit dem Parlament, Mustapha Baitas, am Donnerstag in Rabat.

Die Wahl Marokkos als Gastgeber dieser Jahrestagung zeuge von großem Vertrauen in die Fähigkeiten und das Potenzial des Königreichs, sagte Baitas bei einer Pressekonferenz im Anschluss an die wöchentliche Sitzung des Regierungsrats.
Das Königreich habe eine Reihe von Wirtschaftsreformen durchgeführt und sich gegenüber Krisen wie der Covid-19-Pandemie, der Inflation und den geringen Regenfällen als widerstandsfähig erwiesen.

Die Ausrichtung solcher Veranstaltungen durch Marokko ist das Ergebnis einer jahrelangen Arbeit, die das Vertrauen widerspiegelt, das die Finanzinstitutionen wiederholt zum Ausdruck gebracht haben, indem sie der marokkanischen Regierung eine Kreditlinie sowie eine Reihe von Indikatoren zur Verfügung gestellt haben, neben dem Rating, das von einer Gruppe internationaler Institutionen ausgestellt wurde und die Widerstandsfähigkeit der nationalen Wirtschaft gegenüber verschiedenen Krisen bestätigt, argumentierte er.

Marokko – IWF und Weltbank halten an Jahrestagung in Marrakech fest.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
19.1 ° C
19.1 °
19 °
75 %
2.7kmh
91 %
Do
23 °
Fr
24 °
Sa
23 °
So
22 °
Mo
23 °