StartGesellschaftMarokko – König begnadigt 510 Verurteilte zum Eid Al Mawlid

Marokko – König begnadigt 510 Verurteilte zum Eid Al Mawlid

Die königliche Begnadigung ist in Marokko an nationalen und religiösen Feiertagen üblich.

Zum religiösen hohen Fest im Gedenken an den Geburtstag des Propheten Mohammed reduziert oder erlässt König Mohammed VI. zahlreiche Strafen. Rabat – Anlässlich des Eid Al Mawlid Annabawi hat König Mohammed VI. 510 Personen, die von den verschiedenen Gerichten des Königreichs verurteilt wurden, begnadigt, heißt es in einer Erklärung des Justizministeriums, die über die staatliche Nachrichtenagentur MAP veröffentlicht wurde. Die…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
30.2 ° C
38 °
30.2 °
62 %
3.1kmh
26 %
Fr
30 °
Sa
27 °
So
26 °
Mo
26 °
Di
27 °